« vorige Seite nächste Seite »

Lesezeichen

Warum ist die Lesezeichen-Einspeicherung so wichtig ?

Um meine Homepage im Internet bekannt zu machen, schalte ich über Google-Ads viele Werbeanzeigen, die mich immer dann Geld kosten, wenn sie angeklickt werden. Oftmals ist es allerdings nicht sofort ersichtlich, dass es sich dabei um eine für mich kostenpflichtige Werbeanzeige handelt.

Die Werbeanzeige, die du sicherlich angeklickt hast (ohne dass du bemerktest, dass es eine Werbeanzeige ist) - und durch die du wahrscheinlich auf diese Homepage geführt wurdest, kann nur dann im Internet geschalten werden, wenn Leser (echte Christen, die dem Herrn dienen wollen) dies finanziell mit einer Spende unterstützen - die Anzeige ist also (leider) nicht immer sichtbar.

Jeder nochmalige Klick auf eine dieser Anzeigen müsste von mir erneut bezahlt werden. (Das "Anschauen" der Anzeigen ist kostenlos - erst beim Anklicken entstehen Kosten.)

Da die kostenpflichtigen Werbeanzeigen den Sinn haben, diese Homepage lediglich im riesigen Internet auffindbar zu machen, wäre es nicht gut, eine solche Anzeige nochmals anzuklicken. Du würdest damit den Herrn schädigen (was ja höchstwahrscheinlich nicht dein Ziel ist), denn durch einen nochmaligen Klick auf die kostenpflichtige Anzeige würde sinnlos Geld "vernichtet", das eigentlich für die weitere Verbreitung von Gottes Wort bestimmt ist.

Wenn du zukünftig die Homepage mit Hilfe deines Lesezeichens aufrufst, dann gelangst du (ohne erneute Kosten zu verursachen) schnell und mühelos zu diesen Klartext-Infos.

Deshalb speichere dir bitte die Adresse der Homepage im Lesezeichen deines Computers ein.

Wie dies ganz leicht möglich ist, das erfährst du, wenn du den Link am Ende dieses Textes anklickst.

So kannst du unabhängig von den Werbeanzeigen die Worte von Gott und Jesus Christus hier lesen - und das, wann immer du möchtest, solange du es willst und sooft es dein Wunsch ist.

Damit die Einspeicherung in deinem Lesezeichen nicht in Vergessenheit geraten kann, bitte ich dich, diese wenigen Handgriffe als Erstes zu erledigen.

Solltest du eventuell der Meinung sein, dass diese Homepage total Schei...   (schlecht) ist, dann kannst du die Lesezeicheneinspeicherung jederzeit mit einem Klick wieder löschen.

Wenn du zukünftig im Internet "rumgoogelst", und findest als Link: "http://www.jesus-im-klartext.keepfree.de", dann denke bitte (wenn möglich) daran, dass du nicht auf diesen Link klickst, sondern dein Lesezeichen nutzt, um die Homepage zu öffnen. Ansonsten würdest du höchstwahrscheinlich erneute Kosten verursachen, weil es eine kostenpflichtige Werbeanzeige sein könnte, die ich im Internet geschalten habe.
Mit diesem Geld wäre es aber möglich, einen neuen Leser auf diese Homepage zu führen.

Nun wünsche ich dir, dass der Herr dir ein offenes Herz geben möge, damit seine Worte bei dir Eingang finden. Der Herr möge dir auch Ruhe und Geduld geben, damit du nicht gleich durch Ablenkungen und inneren Stress diese Homepage wieder verlässt.

Du bist hier jederzeit herzlich willkommen !

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »


Ein Geschenk für Jung und Alt !

Das kostenlose Buch:

"Tod und Leben eines Mannes".

In leicht verständlichen Worten erfährst du in diesem Buch, was Jesus sagte - und welche Wunder er vollbrachte.

(Geeignet für Leser aller Altersgruppen.)

Hier (im Buchtipp) erfährst du, was notwendig ist, um dieses kostenlose Buch auf dem Postweg zugesandt zu bekommen.

Du kannst es im Buchtipp
(hier) aber auch komplett - und völlig kostenlos online lesen.

 Satanangeltsich mit Fußball unzählige Seelen.

Was hat Fußball mit Satan zu tun ?

Oder anders herum gefragt: Wie beeinflusst Satan durch Fußball die Menschen ?


Die dazu veröffentlichten Infos findest du hier - im Klartext-Punkt 219.

Welches ist die größte Gefahr, mit der Satan die Menschen vom Herrn trennt ?

Satan hat Erfolg mit seinem heimtückischen Trick - und zwar weltweit  - Dank der Kirche !

Diese Gefahr wird von fast allen unterschätzt – und nicht erkannt !


Hier im Klartext-Punkt 218 bekommst du alle Infos.

Powered by CMSimple| Login |